Schivergnügen pur...

...kann man auf insgesamt 138 Pistenkilometern auf den drei Bergen Kitzsteinhorn, Schmittenhöhe und Maiskogel erleben. Der Startschuss der Wintersaison fällt traditionell im Oktober, wo sich viele Skibegeisterte auf das Kitzsteinhorn, den Kapruner Hausberg begeben.

Kitzsteinhorn
Kitzsteinhorn
Schmittenhöhe
Schmittenhöhe
Maiskogel
Maiskogel

Das Skigebiet Zell am See - Kaprun ist ideal für Anfänger...

Im Skigebiet Zell am See-Kaprun wirst du als Ski- oder Snowboard Anfänger auf deine Kosten kommen und Schivergnügen pur erleben. Auf breiten und optimal präparierten abwechslungsreichen Pisten inmitten einer verschneiten Berglandschaft kannst du deine ersten Bögen üben oder mit einer Skischule schnell die Grundzüge des Skifahrens erlernen.
Das Familienskigebiet Maiskogel sorgt durch ein perfektes Skiangebot für die Kleinen auch für den ultimativen Familienskispaß. Speziell ausgebildete Kinderskilehrer der Kapruner Skischulen bringen deinem Nachwuchs mit viel Geduld und Verständnis das Skifahren bei. Auf diese Weise erleben schon die Kleinsten Schivergnügen pur.

...aber Profis finden auch anspruchsvolle Skipisten in Zell am See-Kaprun

Als fortgeschrittener Skifahrer oder Profi wirst du dein Können auf steilen Hängen und herausfordernden Pisten unter Beweis stellen können. Die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn halten zahlreiche schwarze und spannende Pisten für dich bereit.

Und wer als Fortgeschrittener Skifahrer sein Können professionell verbessern möchte, der besucht einfach einen Skikurs für Fortgeschrittene. Denn dort werden die Skikünste unter Berücksichtigung der Wünsche und Leistungsmerkmale in kleinen Gruppen auf ein neues Niveau gehoben.

Freuen Sie sich auf einen perfekten Winterurlaub dank Schneesicherheit
Das Skigebiet Zell am See - Kaprun überzeugt seine Gäste durch besonders hohe Schneesicherheit.

Pistenstatus und Schneebericht

Die folgenden Listen geben dir einen Überblick über die aktuellen Schnee- und Pistenverhältnisse der Skigebiete am Kitzsteinhorn und in Zell am See-Kaprun. Damit kannst du dir sofort einen Überblick verschaffen und weißt, wo du am besten die Pisten hinunter wedeln kannst.

Kaprun-Kitzsteinhorn

Nr
Titel
Typ
Länge
Höhe
1 Alpincenterabfahrt
leicht
0 m
0 m
1a Magnetköpflabfahrt
leicht
0 m
0 m
2 Gletscherseepiste
mittel
0 m
0 m
3a Schmiedingerabfahrt 1
mittel
0 m
0 m
3b Schmiedingerabfahrt 2
mittel
0 m
0 m
4a Keesabfahrt 1
mittel
0 m
0 m
4b Keesabfahrt 2
mittel
0 m
0 m
5a Maurerabfahrt 1
schwer
0 m
0 m
5b Maurerabfahrt 2
schwer
0 m
0 m
7 Schmiedingerweg
mittel
0 m
0 m
8a Sonnenkarabfahrt 1
mittel
0 m
0 m
8b Sonnenkarabfahrt 2
leicht
0 m
0 m
9 Nordkarabfahrt
mittel
0 m
0 m
10 Rettenwandabfahrt
leicht
0 m
0 m
11 Langwiedabfahrt
mittel
0 m
0 m
12 Kristallbahnabfahrt
mittel
0 m
0 m
Magnetköpflroute
Skiroute
0 m
0 m
Rinnen-Route
Skiroute
0 m
0 m
Krefelderpiste
leicht
0 m
0 m
X3 - Left Wing
Skiroute
0 m
0 m
4c Keespiste 3
mittel
0 m
0 m
32 Sauloch – Trainingspiste
mittel
0 m
0 m
30 Schermer Steilhang
schwer
0 m
0 m
31 Familienabfahrt
leicht
0 m
0 m
34 Übungspiste Maisi
leicht
0 m
0 m
33 Schaufelberg Abfahrt
leicht
0 m
0 m
X2 - Westside Story
Skiroute
0 m
0 m
X1 - ICE AGE
Skiroute
0 m
0 m
X4 - Jump Run
Skiroute
0 m
0 m
X5 - Pipeline
Skiroute
0 m
0 m
14a Black Mamba
schwer-sehr schwer
1000 m
290 m
6 Ederwegpiste
leicht
0 m
0 m
Fun Line
leicht
0 m
0 m
Zuletzt aktualisiert am 31.07.2014 06:54:25 Uhr

Zell am See

Nr
Titel
Typ
Länge
Höhe
1 Panorama
leicht
0 m
0 m
2 Hirschkogel
leicht
2400 m
0 m
2 Hirschkogel
mittel
1600 m
0 m
3 Go West
leicht
0 m
0 m
4 Sonnengrat
leicht
300 m
0 m
4 a Sonnengrat Skiweg
mittel
1000 m
0 m
5 Westwechsel
leicht
0 m
0 m
6 Wilder Kaiser
schwer
0 m
0 m
7 Hahnkopf
leicht
700 m
0 m
8 Sisi - Hang
mittel
0 m
0 m
10 Schüttabfahrt
mittel
6300 m
0 m
11 Nordabfahrt
schwer
5900 m
0 m
12 Skiweg Nord
leicht
6900 m
0 m
12a Skiweg Nord a
leicht
6900 m
0 m
12b Skiweg Nord b
leicht
6900 m
0 m
13 Standardabfahrt
schwer
5100 m
0 m
14 Trassabfahrt
schwer
4100 m
0 m
15 Südabfahrt
schwer
3300 m
0 m
16 Zeller Skiweg
leicht
0 m
0 m
17 Rennstrecke
mittel
0 m
0 m
17 Slalomhang
schwer
600 m
0 m
18 Käferpark
leicht
0 m
0 m
19 Hochmaispiste
mittel
1000 m
0 m
20 Sonnengalerie
mittel
0 m
0 m
21 Künstler - Hang
schwer
0 m
0 m
22 Sonnenschein
mittel
0 m
0 m
23 Jedermann
mittel
0 m
0 m
24 Teststrecke
mittel
0 m
0 m
25 Rodeo - Buckelpiste
Skiroute
0 m
0 m
26 Schmidolins Rücken
leicht
0 m
0 m
35 Ketting Route
Skiroute
0 m
0 m
32 Eiskanal Route
Skiroute
0 m
0 m
34 Sonnengrat Route
Skiroute
0 m
0 m
30 Skimovie Strecke
mittel
0 m
0 m
33 Sonnenkogel Route
Skiroute
0 m
0 m
6 Wilder Kaiser
mittel
0 m
0 m
1 Panorama
mittel
0 m
0 m
10 Schüttabfahrt
leicht
6300 m
0 m
Verbindung Pinzgauer Hütte
Skiroute
0 m
0 m
29 Funslope
mittel
0 m
0 m
36 Breiteck Route
Skiroute
0 m
0 m
37 Kanonenrohr Route
Skiroute
500 m
0 m
Zuletzt aktualisiert am 31.07.2014 06:54:16 Uhr
Schneebericht
Pisten-Schneehöhe am Berg / Qualität
120 cm
Pisten-Schneehöhe im Tal
0 cm
Temperatur am Berg / im Tal in °C
5 °C / 8 °C
Anzahl der geöffneten Lifte / Anzahl der Lifte
23 / 5
Anzahl der geöffneten Pisten / Anzahl der Pisten
33 / 0
Pistenkilometer gesamt
41 km
Aktuelle Lawinenstufe
1
Zuletzt aktualisiert am 30.07.2014 08:52:05 Uhr
Schneebericht
Pisten-Schneehöhe am Berg / Qualität
0 cm
Pisten-Schneehöhe im Tal
0 cm
Temperatur am Berg / im Tal in °C
0 °C / 0 °C
Anzahl der geöffneten Lifte / Anzahl der Lifte
26 / 5
Anzahl der geöffneten Pisten / Anzahl der Pisten
42 / 0
Pistenkilometer gesamt
77 km
Aktuelle Lawinenstufe
1
Zuletzt aktualisiert am 22.04.2014 07:32:17 Uhr
Best Price Garantie
5% Rabatt für Buchungen auf dieser Website
Hotel Sonnblick Kaprun
Familie Muxel-Rexeisen
Schloßstr. 14, A-5710 Kaprun
Salzburger Land, Österreich
kaprun@hotel-sonnblick.at
TEL. 0043 6547 8301