Dein Urlaub

Impressum/Datenschutz

Informationseigentümer:
Hotel Sonnblick
Familie Muxel-Rexeisen
Schloßstrasse 14
A-5710 Kaprun

Firmensitz: Kaprun

Kontakt:
Tel: +43 (0) 6547 8301
Fax: +43 (0) 6547 8301 - 66
e-Mail: kaprun@hotel-sonnblick.at

Konzept:
Interalp Touristik GmbH
Theatergasse 1
A-6330 Kufstein
Kontakt: Johanna Werlberger
Tel. +43 (0) 5372 22490
Fax +43 (0) 5372 22490 10
Web: www.interalp-touristik.com

Design & Technische Umsetzung:
MICADO IT- Solution Kitzbühel
Hammerschmiedstr. 5
A-6370 Kitzbühel
Tel: +43 (0) 5356 65 2 78
Fax: +43 (0) 5356/65 2 68-30
E-Mail: office@micado-it.at
Web: www.micado-it.at

SEO und Google Werbung by OMP-TOOLS
Andechsstrasse 52, A-6020 Innsbruck
info@omp-tools.at / 0512 319049 22

UID Nummer:
ATU 63120839

Gerichtsstand:
Zell am See

Haftung:
Sämtliche Inhalte wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.

Copyright:
Sämtliche Texte, Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt; eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung vom Hotel Sonnblick zulässig.

Vielen Dank für die Bereitstellung von Bildern Region Zell am See - Kaprun, Fotolia, AMA Marketing, Picasa, Fischer Sports, und Pixelio.

Links:
Links auf diese Website sind erwünscht, soweit sie als externe Links geführt werden und jeweils ganze Seiten (inkl. Navigationsframe) wiedergegeben werden. Eine Übernahme des Hauptfensters in einen Frame des Linksetzers ist unzulässig. Eigene Links auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser zu diesen Seiten dar; sie werden deshalb regelmäßig mittels externem Link in einem eigenen Browserfenster dargestellt. Der Herausgeber identifiziert sich nicht mit dem Inhalt der Seiten, auf die verwiesen wird und übernimmt dafür keine Haftung. Sollte eine der Seiten, auf die verwiesen wird, bedenkliche Inhalte aufweisen, wird um Mitteilung ersucht; in so einem Falle wird der Link sofort gelöscht.

Marken- und Warenzeichen:
Alle auf dieser Website erwähnten Marken- und Warenzeichen oder Produktnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Sollten wir irrtümlich Ihr Marken- oder Warenzeichen verwenden und Sie wünschen eine entsprechende Kenntlichmachung oder Löschung, so teilen Sie uns dieses bitte freundlicherweise per E-Mail mit: kaprun@hotel-sonnblick.at.

Hinweis zur Datenabfrage nach der Europäischen Datenschutzrichtlinie:
Die erhobenen Daten werden nur zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder für Serviceangebote gespeichert und verarbeitet. Das Hotel Sonnblick sichert zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Sie erhalten von uns auf Anfrage Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und können gegebenenfalls Berichtigung, Löschung oder Sperrung der Daten verlangen. Sollten Sie im Nachhinein Einwände gegen die Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie dem kostenfrei widersprechen.

Auf keinen Fall haftet das Hotel Sonnblick für konkrete, mittelbare und unmittelbare Schäden oder Schäden, die durch fehlende Nutzungsmöglichkeiten, Datenverluste oder entgangene Gewinne - sei es aufgrund der Nichteinhaltung vertraglicher Verpflichtungen, durch Fahrlässigkeit oder eine andere unerlaubte Handlung - im Zusammenhang mit der Nutzung von Dokumenten oder Informationen bzw. der Erbringung von Dienstleistungen entstehen, die auf diesen Internet Seiten zugänglich sind. Dem Leser ist zu empfehlen, diese auf Erwartungen beruhenden Aussagen nicht über zu bewerten.

Das Hotel Sonnblick hat weder die Absicht noch eine Verpflichtung, derartige Aussagen zu revidieren oder zu aktualisieren, sei es infolge neuer Erkenntnisse, künftiger Ereignisse oder sonstiger Einflussfaktoren.

Bildquellen:
© JiSIGN - Fotolia.com

Leistungsbeschreibung, Skitickets
Die Hotel Sonnblick Fam. Muxel GmbH schuldet betreffend der Leistungen des Transportes mit den Lift- und Seilbahnanlagen, dass zumindest ein Teil der Anlagen betriebsbereit ist. Naturgemäß kann stets ein Teil der Anlagen zu Zwecken der Wartung, wegen Betriebsstörungen oder aus anderen Gründen geschlossen werden. In der Vor- und Nachsaison ist jedenfalls mit eingeschränktem Lift- und Pistenangebot zu rechnen.
Sollte der Betrieb der Lift- und Seilbahnanlagen wegen der Schnee- und Witterungsverhältnisse oder sonstigen Gründen höherer Gewalt teilweise oder gänzlich eingestellt werden müssen, so hat die Hotel Sonnblick Fam. Muxel GmbH ihre Leistung dennoch vertragsgemäß erbracht. Der Betrieb der Lift- und Seilbahnanlagen kann auch eingestellt werden, wenn die Pisten wegen Schneemangel nicht befahrbar sind. Das Risiko der zufälligen Unmöglichkeit der Leistung liegt somit beim Nutzer. Das bedeutet, dass der Nutzer keine Rückerstattung des Entgelts verlangen kann.

Privacy
Ihre persönlichen Daten werden bei der Erfassung, Verarbeitung und während des Besuchs auf unserer Website nach besten Kräften und dem Stand der Technik entsprechend geschützt.
An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass wir externe Links sorgfältig prüfen; sollten sie dennoch Ihre Rechte beeinträchtigen, bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Inhalt und die Sicherheit dieser externen Links haften.

1. Persönliche Angaben
Persönliche Angaben werden auf unserer Website nur erfasst und verarbeitet, wenn Sie diese Angaben aktiv angegeben haben, zB bei der Registrierung. Indirekte persönliche Angaben werden mit Ausnahme der IP-Adresse, deren Speicherung zur Nutzung dieses Service technisch notwendig ist, nicht gespeichert oder verarbeitet.
Hochmoderne Verschlüsselungen und Zugangsbeschränkungen bieten den besten Schutz gegen einen unerlaubten Zugriff auf übermittelte oder gespeicherte Angaben.

2. Gebrauch und Weitergabe von persönlichen Angaben und
Recht auf Auskunft über die Angaben sowie auf Korrektur und Löschung der Angaben
Uns ist die Sicherheit Ihrer Daten wichtig. Wir verwenden sie ausschließlich zweckgebunden und geben sie nur dann an Dritte weiter, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Datenschutzgesetz (LINK) bzw. dem Bundesgesetzblatt 2017/120 der Republik Österreich mit endgültiger Wirksamkeit 25.5.2018 haben Nutzer das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über sie gespeichert haben. Zusätzlich hat jeder Kunde bzw. Nutzer jederzeit das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungs- oder Meldepflichtpflicht entgegensteht.

Von Ihnen an uns übermittelte persönliche Angaben werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen, zum Abschluss von Verträgen und für die technische Verwaltung verwendet und nur auf Anfrage von österreichischen Behörden nach entsprechenden Gerichtsverfahren weitergegeben.

Wir schicken Ihnen Werbung oder Newsletter per E-Mail oder auf anderen elektronischen Wegen nur, wenn Sie dem zustimmen. Sie können Werbung oder Newsletter auf Wunsch jederzeit und kostenfrei abbestellen, indem Sie sich hier ABMELDEN oder Sie uns einen Brief/E-Mail schicken; die Kontaktangaben sind in unserem Impressum angegeben.

3. Datenschutz zur Zell am See-Kaprun Sommerkarte
Die oben angegebenen Daten sind für die amtliche Gästemeldung erforderlich und werden an die Gemeinde weitergeleitet.
Darüber hinaus können die Daten, unter Voraussetzung Ihrer Einwilligung, zur Identifikation Ihrer Person innerhalb des Zell am See - Kaprun Sommerkarte Systems herangezogen werden. Die Daten können von Tourismusverband und Bergbahnen Zell Kaprun sowie dem Systembetreiber CapCorn eingesehen werden.
Durch die Nutzung der Gästekarte werden Ihre Zutritte an den Einrichtungen unserer Leistungspartner (Zell am See - Kaprun Sommerkarte Partner) erfasst und zeitlich befristet gespeichert. Diese Daten sind für die innerbetriebliche Abrechnung notwendig und werden mit Jahresende gelöscht bzw. anonymisiert. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.
Als Hauptreisender bzw. Reiseleiter erklären Sie, allfällig von Ihnen namhaft gemachte Mitreisende darüber in Kenntnis zu setzen und deren Zustimmung gleichermaßen zu erwirken.

Re-Targeting
Unsere Webseiten verwenden Re-Targeting Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unser Hotel und unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Ich willige ein, dass sogenannte Cookies eingesetzt und damit Nutzungsdaten von mir erhoben, gespeichert und genutzt werden. Weiter willige ich ein, dass meine Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden und beispielsweise bei meinem nächsten Besuchen der Webseiten wieder aufgerufen werden können. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich in meinen Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigere.

Beim Browsen auf www.hotel-sonnblick.at werden Werbecookies auf Ihrem Computer hinterlegt, damit wir Ihre Interessen besser verstehen. Mit AdRoll, unserem Partner für Display-Anzeigen, können wir Ihnen dann entsprechend Ihrer vorherigen Interaktion mit www.hotel-sonnblick.at/ Retargeting-Werbung auf anderen Webseiten präsentieren. Die verwendeten Techniken unserer Partner erfassen keine persönlichen Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift oder Telefonnummer. Auf dieser Seite können Sie sich von gezielter Werbung durch AdRoll und seine Partner abmelden.

Schaltung von interessensbezogener Werbung mit Hilfe von “Retargeting”
Diese Website verwendet so genannte “Retargeting-Tags”. Als “Retargeting-Tag” wird ein JavaScript-Element bezeichnet, das im Quellcode der Website platziert wird. Besucht ein Nutzer eine Seite auf dieser Website, die ein “Retargeting-Tag” enthält, platziert ein Anbieter von Online Werbung (z.B. Google) ein Cookie auf dem Computer dieses Nutzers, und ordnet dieses entsprechenden Retargeting-Zielgruppenlisten hinzu. Dieses Cookie dient in weiterer Folge dazu, Retargeting-Kampagnen (“Interessensbezogene Werbung”) auf anderen Websites zu schalten. Studien haben ergeben, dass die Einblendung interessenbezogener Werbung für den Internet Nutzer interessanter ist als Werbung, die keinen direkten Bezug zu Interessen bzw. zuvor besuchten Websites hat.

Möglichkeiten der Deaktivierung
Einstellungs- und Deaktivierungsmöglichkeiten
Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden diese Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf unserer Website. Es werden dabei keine personenbezogenen Daten gespeichert. Nutzer dieser Website können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite “Google Anzeigenvorgaben” aufrufen. Weiters können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der “Network Advertising Initiative” besuchen und dort die entsprechenden Einstellungen durchführen.

Stand: 18.06.2018