Dein Urlaub

Wanderurlaub in Zell am See - Kaprun in Salzburg!

Wandern ist nicht gleich Wandern...

...zumindest in der Region Zell am See - Kaprun nicht. Von leichten ebenen Wanderwegen bis hin zu Klettersteigen, wo man Seil und Karabiner auspacken muss ist alles dabei.

Maiskogelbahn_Kabinen_cKitzsteinhorn

Die MK Maiskogelbahn ist im Sommer 2019 das 1. Mal geöffnet!
Geöffnet vom 25.05.2019 bis 29.09.2019, täglich von 09:00 - 16:00 Uhr

Direkt vom Zentrum, 5 Gehminuten vom Hotel Sonnblick, auf den Familienberg Maiskogel. Dort angekommen erwarten dich eindrucksvolle Wander- und Bikewege, für Genusssportler und Profis.

Der Alexander-Enzian-Weg verbindet den Maiskogel mit dem Kitzsteinhorn - ein tolles Wandererlebnis für erfahrene Bergfüchse.

Die Maiskogel-Hüttenrunde führt von der Saulochalm/Bergstation MK Maiskogelbahn zur Unterbergalm, hinauf zum Glocknerblick und zur Maiskogel Alm Ranche. Eine leichte Familienwanderung von ca. 4 km, auch mit dem Kinderwagen befahrbar.

Als Gast vom Hotel Sonnblick nutzt du die MK Maiskogelbahn unbegrenzt und kostenlos - die Zell am See-Kaprun Sommerkarte macht es möglich.



Kitzsteinhorn_Wandern_Family_2608

Hoch hinaus - auf 3.000 Höhenmetern

Am Fuße des Gletschers gelegen hast du es als Hotel Sonnblick Gast nicht weit zum Kitzsteinhorn. Von einfachen Rundwanderwegen bis hin zu hochalpinen Bergsteigen kannst du dort viel erleben. Wöchentlich geführte Touren laden zum Mitwandern ein.
Wem Bergsteigen und Gipfeltouren nicht genug sind, kann am Kitzsteinhorn auch Klettern: abgesicherte Kletterrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden erwarten dich nur 25 Gehminuten vom Alpincenter entfernt.

Neben abwechslungsreichen Wanderwegen werden auch anspruchsvolle Biketouren angeboten. Von Mitte Juni bis September sind 3 verschiedene Freeride-Trails für Downhiller geöffnet.
Und wer mit dem E-Bike unterwegs ist, findet am Gletscher sogar eine kostenlose Ladestation - vollster Komfort am Kitzsteinhorn Kaprun.

Auch auf das Kitzsteinhorn fährst du mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte kostenfrei!

gipfeltour_zell-am-see-kaprun(1)

Geführte Wanderungen in der Region Zell am See-Kaprun

Sicherheit am Berg geht vor - und wenn du die Region nicht kennst ist es sicher von Vorteil, Wandertouren mit einem Guide zu entdecken.
Es werden täglich geführte Touren verschiedener Schwierigkeitsgrade angeboten, ob am Kitzsteinhorn, bei den Kaprun Hochgebirgsstauseen oder auf der Schmittenhöhe.
Ein besonderes Highlight ist die Gipeltour zum 3.203m hohen Kitzsteinhorn oder die 4-Seen-Wanderungen in Zell am See.

Alle Wanderungen findest du zusammengefasst in unserem Wochenprogramm SonnblickAktiv - such dir gleich deine Lieblingstour aus!

Bild_Wanderkarte_Zell am See-Kaprun


Die schönsten Wandertouren der Region

Es gibt zahlreiche Wandermöglichkeiten in Zell am See-Kaprun, das ist bekannt. Welche Tour planst du für deinen Urlaub? Eine Wanderung direkt vom Hotel Sonnblick aus, auf unseren Hausberg Maiskogel oder zum Klammsee? Oder bevorzugst du hochalpine Touren am Gletscher? Auch Rundwanderwege und Höhenpromenaden sind möglich.

Finde alle detaillierten Infos und Beschreibungen auf der interaktiven Wanderkarte. Wenn du Fragen hast, sind wir auch gerne vor Ort im Hotel behilflich und erklären dir Details zu verschiedenen Routen.

Wanderpauschalen

Wanderpauschalen
Wanderpauschalen

Angebote zum Wandern

Für die begeisterten Wanderer und Bergsteiger bieten wir die passende Pauschale! Stöbere einfach durch, es ist sicher etwas für dich dabei. Mehr dazu

Einrichtungen für Wanderer

Einrichtungen für Wanderer
Einrichtungen für Wanderer

Spezialleistungen

Wir bieten einige Extras an, um Dir deinen Wanderurlaub noch angenehmer zu machen. Ob Wanderstöcke oder Rucksäcke, wir finden bestimmt eine passende Lösung. Mehr dazu

Für jene, die auch noch gerne etwas über die vielseitige Natur dazu lernen möchten gibt es auch verschiedene Lehrpfade zum Wandern. Ein Highlight für die ganze Familie ist die Höhenpromenade auf der Schmittenhöhe mit vielen Aussichtspunkten und Attraktionen. Wem das immer noch nicht genug ist kann ist kann auch mit den drei Lamas Professor, Wuschel und Attila auf eine Wandertour gehen - Lama Trekking.

In den zahlreichen Berghütten ist wieder für Stärkung gesorgt, ob eine kleine Bauernjause oder eine unserer köstlich-deftigen Pinzgauer Spezialitäten. Die Gastfreundlichkeit der Salzburger kommt euch hier besonders zu Gute.